Ihr großartigen Mamas! Herzliche Glückwünsche zum Muttertag! Ihr haltet die Gesellschaft zusammen! Fernab aller arbeitsrechtlichen Schutzbestimmungen stellt Ihr für Euer Rund-um-die-Uhr-für-alle-da-sein keine Rechnung. Ihr seid bereit, Eure eigenen Annehmlichkeiten aus Liebe hintanzustellen. (mehr lesen...) Video auf Englisch bitte unbedingt ansehen... Die Bundespräsidentenwahl hat auch die ÖVP in ihren Grundfesten erschüttert. Andreas Khol war ein guter Kandidat und hat Unglaubliches geleistet. Nun fordert der steirische Landeshauptmann Schützenhöfer eine Wertedebatte in der ÖVP (mehr lesen...) Meine Kollegin Ingrid Korosec und ich stellten im April im Wiener Gemeinderat zwei Anträge betreffend psychische Gesundheit in Wien: Der erste Antrag versucht Abhilfe gegen die Missstände in der Kinderpsychiatrie zu schaffen. Der andere fordert adäquate Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge. Hoffentlich werden unsere Anträge von der Stadtregierung ernst genommen. (mehr lesen...) Den norwegischen Eltern Ruth und Marius Bodnariu wurden an einem Novembertag 2015 vier ihrer fünf Kinder abgenommen. Am Tag darauf auch noch das Baby. Ein weltweiter Aufschrei folgte, weitere Eltern meldeten sich mit ähnlichen Geschichten, BBC berichtete. Bei der Demonstration vor dem österreichischen Parlament habe ich für die Familie Partei ergriffen. Mehr zum Fall Bodnariu finden Sie auf meiner Website, bei kath.Net und auf BBC...  Danke für Eure Besuche im Rathaus! Hier war der katholische Akademikerverband, mehrere evangelikale Gemeinden, Schulklassen und 150 Studierende der Hochschule Heiligenkreuz. Letztere kamen aus Platzmangel im Rathaus ins Parlament. Zur großartigen Arbeit und dem beeindruckenden Wachstum des Stifts und der Hochschule kann man nur gratulieren! (mehr lesen...) Ende April durfte ich in Wagrain beim BEG einen Vortrag und einen Workshop halten (im Bild die Teilnehmer des Workshops). Anfang Mai hielt ich in der FEG Feldkirch zwei Vorträge und gab ein Kommunikationstraining. So viele wunderbare Leute! Danke für die Einladung! Der slowakische Politiker Jan Figel wurde am 6. Mai von Kommissionspräsident Juncker zum ersten EU-Sonderbeauftragten für Religionsfreiheit ("Special Envoy for the promotion of freedom of religion or belief“) ernannt. Ich freue mich über die Einrichtung des Amtes und über die Auswahl von Jan Figel, mit dem mich eine lange Freundschaft verbindet! Herzliche Glückwünsche!  Mit herzlichen Grüßen, Ihre, Eure, Deine Gudrun Kugler LAbg. GR Dr. Gudrun Kugler, MMF Facebook Twitter YouTube Instagram www.gudrunkugler.at Impressum nach §24 MedienG: Medieninhaber/Herausgeber: Dr Gudrun Kugler, Parlament, Dr. Karl-Renner-Ring, 1010 Wien. Grundlegende Richtung: Information über die politische Tätigkeit der Medieninhaberin solange diese politische Tätigkeit besteht. Sie können sich jederzeit von diesem Newsletter abmelden:Von diesem Newsletter Abmelden